Bannerbild
Mischl presents: Claudia Sánchez

Montag, 14. Dez, 2020  20 Uhr  Scenario Halle

Mischl presents: Claudia Sánchez

a evening with Latin & Jazz

Um sich in weihnachtliche Stimmung zu bringen hat sich Michael Mischl für das Dezemberkonzert einen vokalen Gast gesucht, den er und Alberto Diaz Castillo am Piano und Carlos Josué Remis Lorenzo am Bass gemeinsam begleiten. Dieser Gast ist die in Havanna (Kuba) geborene Sängerin und Klarinettistin Claudia Sánchez Duquesne, die gemeinsam mit ihren drei Begleitern Eigenkompositionen und Latin Standards zum Besten gibt. An diesem Abend kann man sich auch auf etwas sensiblere Klänge freuen.

Ab September 2020 lädt der Karlsruher Drummer Michael Mischl zu seiner neuen Konzertreihe hier im Kulturzentrum Tempel in Koopertion mit dem Jazzclub Karlsruhe ein, in der er mit wechselnden, vorwiegend lateinamerikanischen Gästen, seinen Zuhörern viele Facetten des Latin Jazz aufzeigen möchte.

Der Drummer, Bandleader und Pädagoge Michael Mischl ist schon seit geraumer Zeit ein fester Bestandteil der Karlsruher Musikszene und durch seinen musikalischen Beitrag, seiner Energie und seiner Liebe zur Musik aus dieser nicht mehr wegzudenken. Vor allem die Liebe zum Jazz und der lateinamerikanischen Musik, die ihn schon Jahrzehnte begleitet und immer weiter wächst, ist Motivation für die Konzertreihe im Tempel, mit der er sich einen Lebenstraum erfüllt. Zusammen mit nationalen und internationalen Stars will Mischl den feurigen Rhythmus der Latin Music und die Energie des Jazz mit seinen Gästen teilen.

 

Ticket   VVK: 11,60 € & AK: 12 € Schüler und Studenten Ak 8 €