Bannerbild

Donnerstag, 28. Jan, 2021  19:00 Uhr  Online

LBT STEREO

Livestream im Tempel

Eine Kooperation des Jazzclub Karlsruhe und dem Kulturzentrum Tempel

Dass akustische Instrumente und elektronische Musik zusammengehen, dass sich Improvisation und 4/4 Kickdrum bestens vertragen, hat das dem Modern Jazz entspringende Klaviertrio LBT mit seinem Techno-Debüt Way Up in the Blue unter Beweis gestellt. Über die letzten zwei Jahre haben sie auf zahlreichen Konzertreisen ihren unverkennbaren Sound weiterentwickelt; 2018 wurden sie dafür mit dem BMW Welt Jazz Award, 2019 mit dem Burghauser Jazzpreis ausgezeichnet.

Auf ihrer im Februar 2020 erscheinenden Doppel-EP STEREO (ENJA Records) kommt es nun zum kontrastreichen Treffen beider Genres, die den LBT Klangkosmos ausmachen. Fünf neue Techno Tracks von Maximilian Hirning zeugen von der konsequenten Schärfung seiner musikalischen Sprache: reduzierter, düsterer und energetisch wie nie zuvor. Leo Betzl ist nach Levitation (2016) mit neuen Kompositionen im Modern Jazz zurück: Seine Songs weisen dabei eine große stilistische Diversität auf — und nicht zuletzt die Tatsache, dass er sich beim Schreiben auch von der gemeinsamen Spielerfahrung des Technoprogramms inspirieren ließ, zeigt, dass beide Genres auf STEREO nicht miteinander konkurrieren, sondern gegenseitig Funken schlagen.

Ab dem angesetzten Konzerttermin bleiben die  Konzerte jeweils 72 Stunden online verfügbar.

Der bisherige kostenpflichtige Eintritt hat sich für uns als sehr aufwändig und wenig rentabel erwiesen und kostet uns viel zusätzliche Arbeitskraft. Die investieren wir lieber voll und ganz in die Qualität unserer LiveJazz-Konzerte und das Wohlbefinden unser Künstler*innen. Deshalb erheben wir für die Konzerte ab sofort keinen Eintritt mehr. Wenn Ihr wollt und könnt, dürft Ihr unser Format natürlich gerne mit einer Konzertspende unterstützen!