Bannerbild
Off_Track

Samstag, 29. Mai, 2021  17 Uhr  Scenario Halle

Off_Track

Aktives Resonanz Spektakel

Freitag ab 19 Uhr und Samstag ab 17 Uhr HIER Zeitslot wählen

„Von den vielen Durchfahrten hatten wir die größte gewählt, mit freier Sicht durch den interstitiellen Raum. Unsere Augen sind überall. Das Spektakel beginnt.“

Off_Track geht mit neuer Besetzung in die nächste Runde. Fünf Künstler*innen aus verschiedenen Bereichen der experimentellen Sound, Visual und Performance Art aus Leipzig, Frankfurt, Stuttgart und Karlsruhe sind eingeladen ein interaktives Gesamtwerk zu schaffen. Ein Raum entsteht, der zwischen Klangkunst, Materialforschung, szenischen Darstellungen und Videoprojektionen oszilliert. 

Nach einer mehrtägigen Arbeitsphase öffnen wir am 28. Mai und 29. Mai die Türen der ScenarioHalle. Das Publikum tritt ein in einen scheinbar stetig resonierenden Klang- und Bildteppich. Choreographiert von den derzeitigen Bedingungen entsteht eine Rauminstallation zur Erforschung von Kippbildern und Handlungsspielräumen. Zudem sind Elemente auf der Hildapromenade zu sehen und zu hören. Anmeldung demnächst hier.

Nach einer mehrtägigen Arbeitsphase öffnen wir am 28. Mai und 29. Mai die Türen der ScenarioHalle. Das Publikum tritt ein in einen scheinbar stetig resonierenden Klang- und Bildteppich. Choreographiert von den derzeitigen Bedingungen entsteht eine Rauminstallation zur Erforschung von Kippbildern und Handlungsspielräumen. Zudem sind Elemente auf der Hildapromenade zu sehen und zu hören. 

Mira Hirtz: Performance / Somatic Movement 
Jonas Petry: Sound Art / Multiinstrumentalist / Komposition 
Zwerina: Video Installationen / Performances / DIY Electronics 
Robert Buschbacher: Objekte / Tanz / Figurentheater
Sopo Kashakashvili: Video Art / Installation / Voice Assemblage

Infos zur Anmeldung: 
Bitte tragt Euch HIER für einen halbstündigen Zeitraum ein. (https://doodle.com/poll/iwg65mupxr59shgf?utm_source=poll&utm_medium=link)
Aufgrund der aktuell gültigen Covid-19 Richtlinien darf die Installation von 5 Besucher*innen gleichzeitig begangen werden. Die Rauminstallation ist über 3 Stunden jeweils am Freitag von 19-22 Uhr und Samstag 17-20 Uhr geöffnet. Startet euren Besuch etwas früher am Eckcafé Hilda in der Hardtstraße 58, 76185 Karlsruhe.

Impressionen aus der Tempel-Residency.
https://mmm.page/offtrack.two

Covid-19
Besucher*innen müssen einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorlegen (kein Selbsttest) – Genesene und geimpfte Personen sind von der Testpflicht befreit. Es gilt die Maskenpflicht und die allgemeinen Abstands- und Hygiene Regelungen. 

Teststelle in der Nähe: Rheinapotheke am Entenfang & Teststelle am Entenfang Mühlburg 
(Mo-Fr 8:00 - 19:00 und Sa 8:00 - 14:00) https://app.no-q.info/rhein-apotheke-im-aerztehaus-muehlburg/checkins#/633/2021-05-25

 

Ermöglicht durch die Förderung des Impulsprogramms „Kunst trotz Abstand“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg.