Banner Tanz Karlsruhe 2021
Karolin Stächele ‚Naked Love‘

Samstag, 17. Apr. 2021  11 - 14 Uhr  Forum K 17

Karolin Stächele ‚Naked Love‘

TANZ KARLSRUHE "reloaded"

Im Workshop führt die Choreografin, Tänzerin und Performerin Karolin Stächele die Teilnehmenden an die Prinzipien ihrer choreografischen Arbeit im  aktuellen Stück „Naked Love“ heran. Das Warm-Up konzentriert sich auf ein sehr physisches Durchwandern des ganzen Körpers und die Erweiterung unserer Flexibilität und Kraft. Durch geführte Improvisationen teilt Karolin ihren Weg, Bewegungsmaterial zu entwickeln und zu vertiefen. Sie bietet verschiedene Optionen choreografisch zu arbeiten an, durch Kompositionen in Bezug auf Zeit, Raum und die Konstellation von Menschen. Ihre Choreografien sind grundlegend von dem starken Interesse geprägt, Energien zu lenken und Rhythmus als Mittel zur Gestaltung der Bewegungen zu nutzen.

Open Level, Bewegungserfahrung vorausgesetzt

Unterrichtssprache: Deutsch oder Englisch nach Bedarf

Kosten: 35€ (27€ ermäßigt*/ bei Anmeldung bis zum 04.04.)

Hardtstraße 37a, 76185 karlsruhe

Anmeldung an tempel@email.de

*SchülerInnen, StudentInnen, SozialhilfeempfängerInnen sowie Mitglieder der Tanztribüne

 Auszug aus „NAKED LOVE“ in der Langen Nacht Spezial am 13.04.2021 (Premiere Anfang Juni 2021 im E-WERK Freiburg sowie voraussichtlich im September im Kulturzentrum Tempel)

eine Produktion des E-WERK Freiburg in Kooperation mit tanznetz|freiburg und dem Kulturamt Freiburg, gefördert von TANZPAKT Stadt Land Bund.